AccountOne

AccountOne Logo

Kurz gefasst

AccountOne verbindet Amazon und Ebay mit der Buchhaltung. Mit automatischer Ermittlung und Berechnung der Umsatzsteuer auf EU-Ebene erhalten Sie von AccountOne Buchungsdaten, welche als Datevexport zur Verfügung gestellt werden.

Produkttyp: Software

Anbieter: AccountOne UG

Produktkategorien: Schnittstellen-Lösungen

Kurzbeschreibung:

Die Betreuung von Onlinehändlern als Mandanten kann die ein oder andere Tücke aufweisen. Zum einen werden Steuerberater mit großen Datenmengen konfrontiert und zum Anderen weiten viele Onlinehändler ihre Geschäfte auf den europäischen Markt aus. In der Regel geschieht dies durch das europäische Lagernetzwerk von Amazon auch bekannt als EFN-Network oder PAN-EU-Network. Dadurch verlagert sich die Besteuerung der Umsätze in die jeweiligen Absenderländer und es gilt sowohl die Lieferschwellen, als auch Optierungen im Blick zu behalten.

AccountOne unterstützt Steuerberater durch die ausgefeilte Schnittstelle alle Vorgänge automatisch zu erfassen und korrekt steuerlich zu bewerten. Dafür werden sowohl aus Amazon, als auch aus Ebay sämtliche Transaktionen (Bestellungen, Rücksendungen, Gutschriften sowie Teilgutschriften und innergemeinschaftliche Verbringungen) abgerufen. Anschließend werden das Absender- sowie das Empfangsland ermittelt und geprüft, ob Lieferschwellen überschritten wurden oder Optierungen angewendet werden. Daraus resultiert die Feststellung des Landes, in welchem die Lieferung besteuert wird. Um auch externe Einflüsse, wie beispielsweise die Versendung aus anderen Verkaufsplattformen oder dem eigenen Webshop berücksichtigen zu können, bietet AccountOne die Möglichkeit diese Verkäufe manuell zu importieren. Dies erfolgt beispielsweise über das Rechnungsausgangsbuch aus dem Warenwirtschaftssystem oder dem Webshop. Nach Fertigstellung aller Berechnungen liefert AccountOne einen Datevexport im .csv-Format aus. Dieser beinhaltet für jede einzelne Bestellung einen eigenen Buchungssatz sowie einen OP-Marker, über welchen später die Auszahlung von Amazon zugeordnet werden kann. Damit dies möglich ist, werden auch alle Gebühren bei Amazon abgerufen und automatisch verbucht. Darüber hinaus enthält der Export Informationen zu dem Besteuerungsland, um bei Datev die Automatik für “im anderen EU-Land steuerpflichtige Lieferungen” auszulösen. So können auch die Zahlungen Ihres Mandanten an die ausländischen Steuerbehörden ohne weiteres den entsprechenden Verbindlichkeiten zugeordnet werden.

Der Export kann in jedem Buchhaltungssystem eingespielt werden, wenn dieses über eine Datevschnittstelle verfügt. Dazu kann in AccountOne jede Kontierung nach belieben gewählt werden. Dazu zählen neben den Erlös- und Aufwandskonten (bis zu 10 Stellen) auch die Steuerschlüssel und die Personenkonten. Damit können auch Buchhaltungssysteme ohne Automatikkonten den Export korrekt verarbeiten.

Mit AccountOne kann nicht nur viel Zeit gespart werden, es werden auch alle Transaktionen im Einzelbuchungsverfahren erfasst. Die Zusätzlichen Informationen wie EU-Land und EU-Steuersatz an jeder einzelnen Buchung unterstützen bei der Ermittlung der monatlichen Steuerzahllast und können proaktiv im Auswertungsmanagement für den Kunden aufbereitet werden. Zudem lassen sich die Importe monatlich per Im- und Export in nahezu alle Buchhaltungssysteme einlesen.


Abbildungen


Details

Einsatzbereiche
Vorteile
Zentrale Funktionen
Referenzen
Systemvoraussetzungen
Untersützte Schnittstellen
Weitere Informationen

Preise

Preise
Preisvorteil für digital | steuern Mitglieder
PREMIUM: Preisvorteil für digital | steuern Premium - Mitglieder

Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Anbieters.


Letzte Aktualisierung: 17.10.2017